Anreise
Nächte
Abreise
Erwachsene
Kinder

Aktuelles (lt Verordnung Land Niedersachsen vom 08.03.2021)


Hierzu folgende Hinweise:

Liebe Gäste,

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat heute (18.05.2021) mit sofortiger Wirkung entschieden, dass die „Landeskinderregelung mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird. Das bedeutet, das wir ab sofort wieder Gäste aus allen Bundesländern beherbergen dürfen.

Bei Anreise benötigen Sie einen qualifizierten negativen Corona-Test*, den Sie am Empfang vorlegen müssen und nachweisen müssen.

Von jeglicher Testung ausgenommen sind Gäste, die einen vollständigen Impfschutz nachweisen können oder als „Genesene“ im Sinne der Verordnung gelten und durch einen Positiv-Test (nicht älter als 6 Monate) diesen Status nachweisen können. Die Ausnahme gilt auch für evtl. vorgeschriebene Folgetestungen. Ebenso ausgenommen ist die Testung von Kinder im Alter bis zu 13,99 Jahren*

Qualifizierte Tests:

    • PoC-Antigen-Test mit patientennaher Durchführung und entsprechender Bescheinigung durch einen Arzt oder sonstige zertifizierte und zugelassene Stelle
    • Test zur Eigenanwendung der durch das RKI zugelassen ist und unter fachkundiger Aufsicht entnommen wird und das Ergebnis bescheinigt wird.
    •  PCR – Testung mit entsprechender Laborbescheinigung
  • Folgetestungen

    Je nach Aufenthaltsdauer müssen Sie weitere Test auf Juist durchführen lassen und ein Negativ-Ergebnis mittels qualifiziertem Test (siehe oben) nachweisen. Die Verordnung sieht hierzu folgendes vor:

    1.   Aufenthaltsdauer von 7 Tagen, 2 Testwiederholungen am 3. und 5. Aufenthaltstag
    2.   Aufenthaltsdauer von 6 Tagen, 1 Testwiederholung am 3. Aufenthaltstag
    3.   Aufenthaltsdauer von 5 Tagen, 1 Testwiederholung am 3. Aufenthaltstag
    4.   Aufenthaltsdauer von 4 Tagen oder weniger, keine Testwiederholung

    Der Wiederholungstest ist durch den Gast in der Unterkunft vorzulegen.

    Die Verordnung sieht eine sofortige Beendigung des Beherbergungsvertrages vor, sofern ein Gast seinen Verpflichtungen nicht nachkommt und den Wiederholungstest nicht vorweist.

  • „Test-Center“

    Das Nordseehotel bietet seinen Gästen, aber auch externen Gästen eine zugelassene Testung mittels SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest als Eigentest (siehe oben, Variante 3) unter Aufsicht unserer zertifizierten Corona-Beauftragten an. Das Testergebnis wird bescheinigt. Die Bescheinigung ist gem. Verordnung gültig. Der Preis für den Test in unserem Hause beträgt € 15,00 pro Test. Wir testen täglich ab 10.05.2021 von 14.00 h – 17.00 h nach Voranmeldung. Anmeldung ist möglich an unserem Empfang / Rezeption persönlich oder per Telefon (unter 04935 8010 bzw. intern -90-), per Mail (an info@nordseehotel-freese-juist.de) oder direkt über unsere Homepage (www.nordseehotel-freese-juist.de) unter der dortigen Testterminbuchung. Außerhalb der o.g. Zeiten testen wir gerne nach weiterer Vereinbarung und evtl. Aufschlag.

    Darüber hinaus gibt es Testmöglichkeiten in einem Testcenter (privater Betreiber) am Hafen, bei den Ärzten (nur gegen Voranmeldung) und in der Apotheke.

    Sonstige Regelung

    Selbstverständlich gelten in unserem Hause

    • Maskenpflicht (FFP2 – Masken o. medizinische Masken)
    • Abstandregelungen
    • Haushaltsregelungen (nach der geltenden Verordnung)
    • Bitte desinfizieren Sie sich Ihre Hände beim Betreten unseres Hauses
  • Die Anreise ist möglich mit den Fähren der Reederei Frisia, den Inselfliegern und dem Töwerland-Express.Auf allen Transportmitteln besteht eine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. Bei jeder Anreise der Frisia – Fähren ist einer unserer Mitarbeiter am Hafen und nimmt gerne Ihr Gepäck entgegen (je nach Buchung und Arrangement gegen geringe Gebühr). Sofern Sie mit dem Töwerland-Express anreisen und Ihr Gepäck zum Hotel transportieren lassen möchten, rufen Sie uns bitte 1 Tag vorher an und teilen uns Ihre Ankunftszeit auf Juist mit.
    Mit der Fähre: www.reederei-frisia.de
    Mit dem Flugzeug: www.inselflieger.de
    Mit dem Töwerland Express: www.toewerland-express.de
  • Aufgrund behördlicher Anordnung sind Buffets und damit auch unser Frühstücksbuffet nicht erlaubt. Wir servieren daher alle Speisen und Getränke am Tisch. Sie stellen sich Ihr Frühstück individuell anhand einer Speisekarte/ Frühstückskarte zusammen. Diese erhalten Sie bei Anreise und finden diese für die folgenden Tage auf Ihrem Zimmer. Bitte geben Sie immer am Vorabend bis 18:00 Uhr Ihre Frühstückskarte am Empfang ab, damit bei Ihrem Frühstück keine Wartezeiten entstehen. Je nach Belegung behalten wir uns vor, für das Frühstück bestimmte Zeiten einzuteilen.
  • Das Nordseehotel Freese hat zu Ihrer und unserer Sicherheit ein den derzeitigen Anforderungen entsprechendes Hygienekonzept entwickelt. So sind zum Beispiel an allen Eingängen und allen öffentlichen Sanitäreinrichtungen Spender mit Handdesinfektion angebracht und Einmal-Handtücher ausgelegt. Im Rahmen unserer Hygiene-Konzepte werden Türgriffe und sonstige Flächen regelmäßig desinfiziert und belüftet.
  • Bitte beachten Sie, dass in allen Einzelhandelsgeschäften auf Juist eine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes besteht.
  • Unser Schwimmbad, die Sauna und der Fitnessbereich sind nicht geöffnet.
    Zum Wellnessbereich
  • Unsere Hausgäste können im Haus Abends a la carte speisen, hierfür halten wir eine kleine Speisekarte vereit. Die große Speisekarte wird zur Zeit nicht angeboten.
    Tischreservierung Speisekarte runterladen